Kindle Buch schreiben mit Open Office?

was sonst nirgends hineinpasst

Moderator: Moderatoren

Emmielein
Beiträge: 2
Registriert: So, 17.05.2020 19:26

Kindle Buch schreiben mit Open Office?

Beitrag von Emmielein »

Hi zusammen, ist es mit Open Office sinnvoll ein Kindle Buch zu erstellen oder eignet sich Word dafür besser?

Liebe Grüße

Hiker
*****
Beiträge: 245
Registriert: Mo, 08.09.2014 21:34
Wohnort: Berlin

Re: Kindle Buch schreiben mit Open Office?

Beitrag von Hiker »

Hallo,

das ist ziemlich egal - den größeren Teil der Funktionen kannst Du im eBook nicht nutzen. Einiges was man nutzen kann, wird nicht von allen Leseprogrammen unterstützt.

Ab Version 6 kann LibreOffice direkt als ePub speichern, für AOO und LO gibt es außerdem die Extension Writer2Epub, die wohl auch Bilder integriert. Direkte Erzeugung für den Kindle-Store habe ich noch nicht gesehen.

Ansonsten gibt es Konverter die beliebige PDF oder Word-Dateien in ePub oder Kindle-Formate. Ob Du für mit Word oder Writer erzeugst ist weitgehend egal.
Wichtig ist problematische Bestandteile, wie Bilder, Tabellen, Formeln vorher auszuprobieren und sich darüber klar sein, dass z.B. Feldbefehle, bedingter Text nur im OfficeProgramm funktionieren und nicht mehr im eBook.

Mfg, Jörn

Zum Weiterlesen z.B.

https://the-digital-reader.com/2017/04/ ... word-file/

https://the-digital-reader.com/2017/04/ ... ke-ebooks/
Libre Office 6.3.1 (Win 10 Pro) / Libre Office 6.0.7 (Win8.1 Pro, Win 7 Pro) / AOO (Win 7)

Emmielein
Beiträge: 2
Registriert: So, 17.05.2020 19:26

Re: Kindle Buch schreiben mit Open Office?

Beitrag von Emmielein »

Lieben Dank für den Tipp! Writer2Epub werde ich mir unbedingt anschauen, denn es sollen auch Bilder eingefügt werden, vielleicht klappt es damit besser.

Liebe Grüße!

Hiker
*****
Beiträge: 245
Registriert: Mo, 08.09.2014 21:34
Wohnort: Berlin

Re: Kindle Buch schreiben mit Open Office?

Beitrag von Hiker »

Hallo,

die gerade erscheinende CT 12/2020 (Heise-Verlag) enthält einen Übersichtsartikel zum Selbstpublizieren von eBooks.

Mfg, Jörn
Libre Office 6.3.1 (Win 10 Pro) / Libre Office 6.0.7 (Win8.1 Pro, Win 7 Pro) / AOO (Win 7)

Apfelkuchen6
Beiträge: 2
Registriert: Di, 26.05.2020 13:10

Re: Kindle Buch schreiben mit Open Office?

Beitrag von Apfelkuchen6 »

Es geht sowohl OO als auch Word, wichtig ist, dass du dynamsiche Umbrüche machst (deshalb eignet sich z.B. pdf auch nicht). Für Bilder empfiehlt sich eindeutig HTML zu benutzen, aber da es zeitaufwendig ist, das zu lernen, ist Writer2Epub sicher die beste Option.

Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Erfolg!

Antworten